play pause drag click
preloader image Iqos_München_14.08.2020-7
Project
IQOS - Next Generation Retail
Client
Philip Morris
Location
Europe
Location
Europe

Turning tobacco retail on its head

 

Als Tabakprodukt bricht IQOS jede Konvention in seiner Kategorie. Warum sollte seine Einführung auf dem europäischen Markt also weniger bewirken? Gemeinsam setzen sich Philip Morris und Avantgarde ein klares Ziel: die Branche zu revolutionieren.

Mit einem agilen Startup Mindset entwickeln Teams aus Retail-Experten, Architekten, Kreativen und Logistikern zusammen einen strategischen Ansatz, der das Kundenerlebnis im Tabakwaren-Einzelhandel völlig neu definiert – auf IQOS Einzelhandelsflächen in Deutschland, Österreich und dem Vereinigten Königreich.

preloader image Iqos_München_14.08.2020-61
preloader image Iqos_München_14.08.2020-109

Avantgarde stellt im Einzelhandel für IQOS eine durchgängige, direkte Verbindung zum Verbraucher her. Dadurch gewinnt das Produkt am Markt nicht nur stetig an Momentum, sondern bewegt konventionelle Raucher seit Jahren zum Umstieg auf IQOS. Von der Idee und Umsetzung bis hin zu Back- und Front-End-Operationen inklusive Echtzeit-Datenanalyse entwickeln wir maßgeschneiderte Systeme, die alle Store-Aktivitäten und Werbeaktionen erfassen.

preloader image Iqos_München_14.08.2020-87_2
preloader image Iqos_München_14.08.2020-145

Heute arbeiten wir mit mehr als 450 von uns ausgebildeten IQOS Store-Experten in von Avantgarde betriebenen IQOS-Stores, -Pop-ups und -Shops-in-Shops. Avantgarde führt Philip Morris mit einem völlig neuen und innovativen Produkt durch die bisher unbekannte Welt des Direct-Retails und positioniert sich und die Marke so als Experience-Retail-Experte.

Eine Reise, die 2015 begann|

und jeden Tag weiter Richtung Zukunft führt|

IQOS – die Retail-Erfolgsgeschichte|

Cases